Montblanc

Writers Edition HOMAGE TO JANE AUSTEN Füllfederhalter Ltd. Edition

Art-Nr.: 130672

Stück auf Lager, Lieferzeit 2 bis 4 Werktage
1.240,00 €
Preis inkl. MwSt. | versandkostenfrei
Menge
Feder
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Klarna
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • Shop Pay
  • SOFORT
  • Visa
Geschenkservice | ★ Tel. Bestellung

Mit der Writers Edition Hommage à Jane Austen würdigt Montblanc eine der berühmtesten Schriftstellerinnen der englischen Literatur. Jane Austens berühmtester Roman "Stolz und Vorurteil", der 1813 erschien, entstand in ihrer ersten Schaffensphase und verschaffte ihr einen Platz in der Weltliteratur.

  • Kolbenfüllfederhalter Writers Edition HOMAGE TO JANE AUSTEN Limited Edition 
  • Befüllung aus dem MB Tintenfässchen, in vielen Farben zur Auswahl
  • Physisches Gewicht 73.91g (Gramm)
  • Länge 14.78cm mit Kappe, ∅18.8mm

KÖRPER UND KAPPE

  • Korpus aus geriffeltem, sandgrauem Edelharz, verziert mit der Unterschrift von  Jane Austen
  • Kontrastierende Kappe in Graublau
  • Kappenkopf geziert mit Montblanc Emblem und Verweis auf die Autorin
  • Kappenring mit gravierter römischer Ziffer XLIII
  • Silhouette des Schreibgeräts erinnert an einen Wachsiegelstempel

FEDER UND BESCHLÄGE

  • Handgefertigte Feder aus rhodiniertem massiven 750er/18K Gold, mit einer künstlerischen Gravur der zarten Statur von Jane Austen
  • Vergoldete Ringe auf dem Korpus und platinierte Beschläge
  • Clip in Flechtkordelform mit Zugband

Nur wenigen Schriftstellern der Literaturgeschichte ist es gelungen, mit einer derartigen Eleganz, Ironie und Scharfsinn Dialoge zu verfassen und Charaktere zum Leben zu erwecken, wie der britischen Autorin Jane Austen.

Diese Edition lässt das englische Regency wieder zum Leben erwachen, als prächtige Landsitze der Schauplatz großer Feste waren, um gesellschaftliche Beziehungen zu knüpfen und zu pflegen und Hochzeiten zu arrangieren. Eine geriffelte klassische Säule ziert den Korpus aus elegantem sandgrauem Harz ebenso wie die Unterschrift von Jane Austen. Die kontrastierende Kappe in Graublau verweist auf den Doppelkragenmantel, der im Regency von edlen Herren wie Mr. Darcy aus "Stolz und Vorurteil“ getragen wurde. Vergoldete Ringe auf dem Korpus und platinierte Beschläge runden das Design ab. Die in den Kappenring eingravierte römische Ziffer XLIII verweist auf das Kapitel des Romans, in dem Elizabeth Bennet zum ersten Mal das Anwesen von Mr. Darcy besichtigt. Auf dem Cover ihres 1811 erschienenen Romans „Sinn und Sinnlichkeit“ ist nur knapp vermerkt, dass „eine Lady“ dieses Werk verfasst habe. Neben dem Montblanc Emblem ziert dieser Verweis auf die Autorin den Kappenkopf der Writers Edition Hommage à Jane Austen Limited Edition. Die Silhouette des Schreibgeräts erinnert an einen Wachssiegelstempel und auch der Clip ist so ungewöhnlich wie die Kappe. In seiner Flechtkordelform mit Zugband ähnelt er einer Handtasche, einem Retikül, in der die vornehmen Damen um das Jahr 1800 ihren Puder, einen Spiegel und das unverzichtbare Taschentuch mit sich führten. Die einzig bekannte Darstellung von Jane Austen, die ihre zarte Statur zeigt, ist als künstlerische Gravur auf der handgefertigten Feder aus rhodiniertem 750er Massivgold festgehalten.

Produktempfehlung | Ihnen könnte auch gefallen


Produktsammlung | Das haben Sie sich kürzlich angeschaut